Züchten, ja oder nein?

Diese Frage kam in unserer Familie auf, als eine befreundetet Familie den Wunsch äußerte, auch einen so gutmütigen und intelligenten Familienhund haben zu wollen, wie unsere Aemma. Als wir erfahren haben, dass unserer Aemme alle gesundheitlichen Vorraussetzungen mitbringt, um gesunde Welpen auf die Welt zu bringen, haben wir uns sehr gefreut. Gemeinsam haben wir im Familienrat beschlossen, unserer Aemma das Glück, Mama zu werden zu ermöglichen. 

 

 

             Unser Wurf wird voraussichtlich im

                                 September 2019 sein.

            Wir sind ganz gespannt auf diese Zeit. 

Unser Ziel

Im Vordergrund steht ganz klar der Charakter dieses Hundes. Sanft und gutmütig soll er sein. Ein Hund, der immer für uns da ist und alles gibt. Genau das, was Aemma uns gibt, möchten wir an unsere Welpenkäufer mit unseren Welpen weitergeben. Wenn uns Aemma mit ihren dunkelbraunen Knopfaugen liebevoll in die Augen schaut und uns ums Herz warm wird, ist es genau das, was wir wollen. Des Weiteren soll der Hund gesund, wesensstark und sozial gut verträglich sein. Von dem Deckakt bis zur Geburt und auch zur Abgabe der Welpen soll alles so natürlich wie möglich verlaufen. Die Welpen werden bei uns im Haus, inmitten der Familie groß. Sie lernen alles kennen. Ruhe und Rückzug aber auch alltägliche Geräusche, Musik und lachende Kinder. Auch wenn der rabenschwarze Schornsteinfeger in der Tür steht, ist dies kein Problem für unsere Aemma. Das sind alles Dinge die unseren Alltag prägen und auch unsere Welpen werden lernen damit umzugehen. Sie lernen mit dem Auto mitzufahren und auch schwimmen zu gehen. Aemma liebt Kinder. Wo auch immer welche sind, will sie dabei sein. Sie ist eben ein absoluter Familienhund. Gerne liegt sie aber auch abends bei Herrchen an den Füßen und genießt die Ruhe. In der Galerie sind viele Bilder aus unserem täglichen Leben mit Aemma zu sehen. Diese Bilder sagen mehr als viele Worte.

Zum guten Schluß...

Alle Welpen werden mehrfach entwurmt und - bevor sie nach ca. 8 Wochen in ihr neues Zuhause umziehen - tierärztlich untersucht, geimpft und gechipt. Wir versuchen all unser Wissen an unsere Welpen und an unsere Welpenkäufer weiter zu geben. Gesunde und gut sozialisierte  Schafpudel liegen uns am Herzen. Aktuell können wir im "Institut für ganzheitliche Zucht" in unseren Nachzuchten über 95% zuchttaugliche HD-Ergebnisse vorweisen! Wir denken, dass jeder unserer Schafpudel- Welpen einzigartig uns etwas besonderes ist und möchten sie deshalb gerne Menschen anvertrauen die sich gut auf ihr Hundekind vorbereiten und sich bewusst gemacht haben, was es heisst, 15 Jahre oder länger für einen Hund verantwortlich zu sein. Wir freuen uns über jeden netten Anruf und informieren gerne ausführlich über diese tolle Hunderasse! 

Schafpudel vom Teutoburger Wald -  familieknemeyer@t-online.de

Wir sind Partner 

® Alle Rechte vorbehalten